".. and even when ur hope is gone <3"
OMFG ich bin geschockt!
Hab heute von erfahren, dass die Schwester meiner Ex-Besten Freundin angefahren worden ist und in Lebensgefahr war. Ist sie jetzt zum Glück nicht mehr.
Ich meine, dass ist voll schlimm und alles, aber noch viel schlimmer finde ich das Verhalten der Familie.
Die 2 Brüder waren dabei, als das passiert ist, aber nein, sie schauen nicht zuerst nach ihrer Schwester, sondern was tun sie? Prügeln erst mal den Fahrer krankenhausreif, als der aussteigt. Ich mein, gehts noch? Klar, es ist schlimm, was passiert ist, aber als ob der das mit Absicht gemacht hätte..
Und die erzählt das dann auch noch so stolz.. Und genau das ist auch der Grund, weshalb wir uns nicht mehr verstehen. Früher, als wir klein waren kamen wir ja super miteinander aus, aber jetzt?! Wir haben uns einfach in völlig verschiedene Richtungen entwickelt. Ich mein, bei den Sachen, die sie sagt könnt ich oftmals kotzen. Aber sie fragt sich anscheind immer noch, weshalb ich mich nie mehr bei ihr melde.
Anyway. Sie kotzt mich an.

Der Eintrag ist iwie leicht komisch, ziemlich anders als meine anderen. Naja. Könnte jetzt noch das Zeug von den Pam-Schülern und von dem Typen der das Fächlein unter Rahel hat erzählen, um das wieder auszugleichen, aber ich hab keinen Bock.

Morgen um 10 Uhr aufstehen. Scheisse.

Und warum hat eine der tollsten Personen meiner Klasse ein ungenügendes Zeugnis und fliegt wahrscheinlich raus?
3.2.07 23:14


 [eine Seite weiter]



Gratis bloggen bei
myblog.de

tani&chaste